Aktuelles

28.11.2019
Fotowettbewerb der Sparkasse und des Landkreises Sonneberg

Für den Sparkassenkalender 2021 suchen die Sparkasse und der Landkreis Sonneberg ausdrucksstarke Amatuerfotos von Festen unserer Region.

Unter dem Motto „Traditionelle Feste unserer Heimat. Orte der Vielfalt, Toleranz und Demokratie“ ruft die Sparkasse alle Interessierten zur Einsendung von passenden Fotos in Druckqualität auf. Bewusst setzt man hierbei auf vielfältige Amateurfotografien und erhofft sich ausdrucksstarke Motive der gesamten Bandbreite öffentlicher Feste und Veranstaltungen, welche die hiesige Kulturregion abbilden – von Kirchweihfesten über Weihnachtsmärkte, Kultur- und Sportveranstaltungen, Stadt- und Dorffeste,  Musikfestivals und vieles mehr.

 Die Bilddateien können bis zum 31. August 2020 per E-Mail direkt an die Sparkasse Sonneberg übermittelt werden – konkret an Anna Hermann vom Marketing (annahermann@spkson.de). Sie steht zudem unter Telefon 03675/888-101 für Rückfragen zur Verfügung.

 Im weiteren Verlauf entscheidet eine Jury über die Aufnahme der eingesandten Motive in den Kalender. Die Sparkasse und der Landkreis Sonneberg danken vorab allen Amateurfotografen, die sich am Fotowettbewerb beteiligen und den kommenden Kalender bebildern.

 Beachtenswertes zum Fotowettbewerb für den Sparkassenkalender 2021

„Traditionelle Feste unserer Heimat“:

  • Die Fotos sollten im Querformat sein, müssen Druckqualität haben und als jpg-Dateien per E-Mail zugesandt werden.
  • Jeder Teilnehmer darf maximal ein Bild pro Monat einsenden bzw. nicht mehr als zwölf Motive.
  • Zu jedem Foto werden folgende Daten benötigt:
    • Bildunterschrift mit Ortsangabe
    • Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse des Fotografen
    • Dateiname nach folgender Logik: nachname_vorname_monat.jpg

(z.B. mustermann_max_dezember.jpg)

  • Aus Gründen des Daten- und Personenschutzes ist es unabdingbar, dass es sich um Fotos von öffentlichen Festen handelt, die gegebenenfalls keine Einzelpersonen, sondern allenfalls größere Personengruppen abbilden. Insofern eignen sich insbesondere auch Luftbilder. Die Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung sind zwingend einzuhalten.
  • Mit der Einsendung erklären sich die teilnehmenden Amateurfotografen mit der unentgeltlichen Veröffentlichung ihrer Fotos im Kalender 2021 und ggf. der Ausstellung in den Räumen der Sparkasse bzw. des Landkreises einverstanden.
  • Die teilnehmenden Fotografen erklären mit der Einsendung weiterhin, dass sie persönlich Urheber der eingesandten Fotos sind.
pdf-Datei  Fotowettbewerb (pdf-Datei, 478,4 KB)