Tourismus und Freizeit

Rodeln wie die Profis - und das Ganze ohne Schnee

Rodeln wie die Profis - und das ganz ohne Schnee - in Ernstthal am Rennsteig. Im Winter mit dem Schlitten einen Hang hinabzusausen, ist längst nichts Außergewöhnliches mehr. Spannend wird es, wenn man sich an warmen Sommertagen bei einer rasanten Schlittenfahrt Abkühlung verschafft. Auf einer Bahn, die sich einen bewaldeten Hang hinabschlängelt und dabei einige Brücken durchquert, kann die Fahrt zu einem unvergeßlichen Erlebnis werden.

Das muß kein unerfüllbarer Traum bleiben. Man muß nur nach Ernstthal/Rennsteig kommen, einen kleinen Ort am Rennsteig, inmitten des Thüringer Schiefergebirges gelegen. Am Pappenheimer Berg befindet sich eine Sommerrodelbahn, die ihren Benutzern Vergnügen pur präsentiert. Selbst beim Aufstieg zum Start kommt niemand ins Schwitzen, denn der für den Sommerbetrieb umgerüstete Schlepplift zieht Schlitten samt Besatzung 500 Meter den Berg hinauf. Bei dieser Gelegenheit kann der künftige Bobpilot die Bahn checken und sich darauf einstimmen, was ihn bei der Talfahrt erwartet.

.. im Rausch der Geschwindigkeit
.. im Rausch der Geschwindigkeit

Oben angekommen- noch einmal tief Luft holen- dann legt sich der Kufenflitzer ins Zeug. Auf der 800 Meter langen Strecke wird ein Höhenunterschied von 113,59 Metern überwunden. Doch es muß keiner fürchten, bei zu hoher Geschwindigkeit aus der Bahn katapultiert zu werden. Bevor es gefährlich werden könnte, warnen kleine Schilder an der Strecke die Bobpiloten. Der Zug am Bremshebel, der sich zwischen den Knien des Piloten befindet, verhindert ein zu schnelles Fahren. Wer sich dennoch etwas mulmig fühlt oder den Spaß zu zweit geniesen möchte, der steigt ganz einfach auf einen Doppelsitzer. Alle Anderen flitzen auf dem Einsitzer ins Tal.

Bereits im Sommer 1994 nahm die Rodelbahn ihren Betrieb auf. Die Saison beginnt jeweils ca. Mitte April und endet, je nach Wetterlage, etwa im Oktober. Die Sommerrodelbahn ist täglich von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr, bei Bedarf auch bis 18.00 Uhr geöffnet (außer bei Regenwetter).

An der Talstation erwartet zudem die jüngsten Besucher eine weitere Attraktion. Ein Autokorso lädt zur Fahrt mit kindgerechten, benzinbetriebenen Autos ein. Der am Parkplatz befindliche Imbiß hält ein umfangreiches Angebot an deftigen Speisen und erfrischenden Getränken bereit.

Wenn auch Sie auf einem der kleinen schwarzen Kufenflitzer den Pappenheimer Berg hinabsausen möchten oder Ihnen eines der anderen Angebote zusagt, in Ernstthal am Rennsteig sind Sie auf jeden Fall richtig. Das Team der Sommerrodelbahn freut sich auf Ihren Besuch. weitere aktuelle Informationen unter:
Tel.: 03 67 02 / 2 08 31 oder auf der Homepage der Sommerrodelbahn/Skilift

... auf in's "Ungewisse".
... auf in's "Ungewisse".