Aktuelles

29.07.2013
Neue Kleidung und Ausrüstung für die Freiwillige Feuerwehr

Am 18.07.2013 wurde durch den Bürgermeister Norbert Zitzmann an die Kameraden der Feuerwehr Lauscha Feuerwehrausrüstung und Bekleidung übergeben. Die Wehrführer der Einsatzabteilung Lauscha und Ernstthal, Kamerad Manuel Greiner-Stöffele und Kamerad Manuel Franke übernahmen Feuerwehrjacken, Feuerwehrhosen, Feuerwehrstiefel, Diensthemden u.v.m. Die Bestellung erfolgte nach einer Ausschreibung bei der Firma Saale Feuerschutz aus Saalfeld-Beulwitz. Die Kosten für die Einsatzabteilung Lauscha belaufen sich auf 916,69 Euro, für die Einsatzabteilung Ernstthal auf 4.429,61 Euro.

Diese Ersatzbeschaffung von Feuerwehrschutzausrüstung und Dienstbekleidung war in Auftrag gegeben worden, nachdem der Haushalt der Stadt Lauscha beschlossen und bestätigt war. Um die Einsatzbereitschaft langfristig zu gewährleisten, wird in der Stadt Lauscha jährlich in Feuerwehrausrüstung investiert. Die Sicherheit der Kameraden bei Einsätzen steht dabei im Vordergrund.

Bei der Übergabe bedankte sich der Bürgermeister Herr Zitzmann für die Einsatzbereitschaft und die Leistung der Feuerwehrleute, die er auch weiterhin tatkräftig unterstützen werde.