Aktuelles

20.12.2011
Eberhard Robke-Fonds

Aus Anlass seines 75. Geburtstages hat unser Ehrenbürger Herr Eberhard Robke den Eberhard Robke-Fonds gegründet, der bürgerschaftliches Engagement in den Bereichen Kunst, Kultur, Bildung, Jugend, Sport, Brauchtum und Heimatpflege, sowie Altenbetreuung in Ernstthal, Lauscha und Neuhaus am Rennweg fördert und unterstützt.

Seit 1993 engagiert sich Herr Robke in Ernstthal. Die Menschen und die Landschaft am Rennsteig sind ihm ans Herz gewachsen.

Aus dem neuen Fonds stehen jährlich bis zu 30.000 Euro zur Verfügung. Die Förderung ist einstweilen auf 10 Jahre angelegt, sofern sich seine wirtschaftlichen Verhältnisse nicht gravierend verschlechtern. Für den Fall seines Todes wird seine Tochter Bettina Robke-Bergmann die Fortführung der Förderungsmaßnahmen übernehmen.

Förderanträge können von Vereinen und Institutionen gestellt werden an:

Eberhard Robke
c/o Glaswerk Ernstthal
Glaswerkstr. 29
98724 Lauscha OT Ernstthal